Vergeltende Gerechtigkeit - Populismus und Vergangenheitspolitik nach 1989 (2021)

Vergeltende Gerechtigkeit Populismus und Vergangenheitspolitik nach Welche Probleme ergeben sich bei der Aufarbeitung von Geschichte nach Welche Themen sind nach wie vor Streitthemen in der ffentlichkeit europ ischer Gesellschaften Forderungen nach Einl sung hist
  • Title: Vergeltende Gerechtigkeit - Populismus und Vergangenheitspolitik nach 1989
  • Author: Helmut Fehr
  • ISBN: 3847405632
  • Page: 405
  • Format:
  • Vergeltende Gerechtigkeit - Populismus und Vergangenheitspolitik nach 1989
    Welche Probleme ergeben sich bei der Aufarbeitung von Geschichte nach 1989 Welche Themen sind nach wie vor Streitthemen in der ffentlichkeit europ ischer Gesellschaften Forderungen nach Einl sung historischer Gerechtigkeit vermischen sich hier mit Elitendebatten ber die kommunistischen Regime Die Spannbreite der Themen reicht von der Aufarbeitung der kommunistischen Regimegeschichte, von bergangs Gerechtigkeit bis zu Problemen des Elitenkampfs ber die Deutungshoheit im politischen Leben Der regionale Schwerpunkt des Buches liegt auf Deutschland, Polen, der Tschechischen Republik und Ungarn.

    • [Vergeltende Gerechtigkeit - Populismus und Vergangenheitspolitik nach 1989] » Helmut Fehr
      405 Helmut Fehr
    Vergeltende Gerechtigkeit - Populismus und Vergangenheitspolitik nach 1989

    One Reply to “Vergeltende Gerechtigkeit - Populismus und Vergangenheitspolitik nach 1989”

    1. Das Buch richtet sich vor allem an Studierende, die bereits ber fundiertes Wissen im Bereich der neuesten Geschichte Osteuropas oder einzelner L nder der Region verf gen es leistet einen Beitrag zum Verst ndnis eines konkreten Aspekts innerhalb dieses Themenkomplexes Es ist daher weniger geeignet f r diejenigen, die nach Einf hrungs bzw berblickslekt re in die neueste Geschichte der Region bzw der behandelten L nder suchen.Der Schwerpunkt der Analyse liegt eindeutig auf der Auswertung des empiri [...]

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *